Tag: god

Results

  • Bragun

    Der Gott der Endlichkeit und des Todes. Es handelt sich jedoch um keine böse Gottheit. Findet hauptsächlich in der Nördlichen Hemisphäre Verehrung. Im Süden huldigt man eher [[Dakun]], die namenähnlichkeit lässt jedoch darauf schliessen, das es nur ein …

  • Pelor

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80513/GOD_Pelor.jpg(God pelor)! Der Gottes des Lichtes und der Gerechtigkeit. Sein Symbol ist die Sonne. Der Glaube ist vor allem in der nördlichen Hemisphäre Aydalaes weit verbreitet und auch im Süden findet er …

  • Kord

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80522/image004.jpg(Image004)! Der Gott der Stärke und des Mutes. Fidnet vor allem in Heland und Chorraion Verehrung.

  • Xaiane

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80520/GOD_Xaiane.jpg(God xaiane)! Die Göttin der irdischen Freuden.

  • Hextor

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80514/GOD_Hextor.jpg(God hextor)! Der Gott des Krieges und der Eroberung. In vielen Ländern ist seine Verehrung verboten, da er als Böse gilt.

  • Marchacul

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80523/GOD_Marchacul.jpg(God marchacul)! (Drachen)gott der Chaos und der Vernichtung. Marchacul wurde von den Göttern besiegt, seine Seele irrt auf ewig in zwischen den Sphären umher. Sein Körper konnte nicht …

  • Satia

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80518/GOD_Satia.jpg(God satia)! Die Göttin von Heim und Herd, aber auch von Leben und Wachstum.

  • Moradin

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80516/God_Moradin.jpg(God moradin)! Der Gott der Zwerge.

  • Khoramon

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80519/GOD_Khoramon.jpg(God khoramon)! Khoramon der Sphärenreisende, Hüter des Arkanen. Schutzgott des Wissens. Heutzutage wird er als „Boccop“ verehrt. Khoramon war für die [[Ilshannor]] der wichtigster aller Gö …

  • Jax

    !http://cdn.obsidianportal.com/assets/80528/GOD_Jax.jpg(God jax)! Jax, der Listenreiche Verführer der Nacht. Schutzgott der Wagemutigen und Herr des dunklen Volkes (gemeint sind die nachtaktiven Diebe und Meuchler)

  • Vralin

    Vralin wird hauptsächlich in der südlichen Hemisphäre verehrt. Es ist ein anderer Name für Pelor.

  • Thingram

    Thingram ist der Sohn Moradins. Er findet bei einigen Zwergenvölkern die gleiche Verehrung wie Moradin selbst.

  • St Cuthbert

    St. Cuthbert vom Knüppel wird vor allem bei klerikalen Ritterorden verehrt.

  • Shur-Shali

    Shur-Shali gehört zu den "alten" Göttern [[Fharkosch]]s. Ein großer Teil der Fharkinai glauben immer noch an sie, praktisch jedes Dorf besitzt zumindest einen Schrein. Shur-Shali steht für Herrschaft, Leben und Tod zugleich. Sie ist tiergestaltig, hat …

  • Rabta-Grama

    Gehört zu den "alten" Göttern Fharkoschs. Er steht für Weisheit, Spiritualität und Schicksal. Beschrieben wird er als ein Mann hohen Alters, mit langem, zotteligen Bart. Sein ganzer Körper ist bemalt bzw. tätowiert. Trotz seines gebrechlichen Erscheinens …

  • Urashzali

    Der Smaragd-Drache. Gehört den alten Göttern Fharkoschs an. Steht für Chaos, Finsternis und Verderben. Der Glaube an Urashzali ist offiziell verboten, wird aber vielerorts im Geheimen praktiziert. Es gibt zahlreiche kleinere Kulte, die ihr huldigen. …

  • Silvanus

    Silvanus ist der Wächter des Waldes, Beschützer der Tiere. In einigen Teilen Pagerias kennt man ihn auch als [[Obad-Hai]]. Seine Gestalt ist wandelbar, so erscheint er einigen als ein Mensch, mit dem Geweih eines Hirschen, anderen wiederum als ein …

All Tags