Tempelberg

001 tempelberg1

Plateauberg, an dessen Südflanke eine 500 Meter hohe Statue Cherubias aus dem Fels gemeisselt ist. Sie trägt mit erhobenen Händen den Sockel des darüber erbauten Tempels, den Rogar ihr zu ehren selbst erbaut haben soll.
Das Plateau gilt als ebenso spititueller wie magischer Ort. Sicher ist, das sich darunter ein Knotenpunkt vieler Aelis-Linien befinden

Tempelberg

Pageria DerKunich